Lüneburger Heide

Lüneburger Heide
Borris, Jürgen
Natur zwischen Heidekraut und Wacholder

144 Seiten, 184 lackierte Abbildungen
Gebunden, 28 x 24 cm
978-9-944327-28-0
24,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW663
Die Magie der Heideblüte Es ist eines der schönsten Naturschauspiele in Norddeutschland:... mehr
Lüneburger Heide

Die Magie der Heideblüte

Es ist eines der schönsten Naturschauspiele in Norddeutschland: die Heideblüte in der Lüneburger Heide. Hunderttausende der leuchtend violetten Pflanzen verwandeln die sanfte Hügellandschaft ab August in ein Farbenmeer. Vereinzelt ragen helle Birken und dunkelgrüne Wacholder aus dem Blütenteppich auf. Zieht dann noch eine Herde Heid­schnucken samt Schäfer und Hirtenhund vorbei, ist das „Heideglück“ perfekt.
Doch nicht nur im Spätsommer lockt die 5000 Jahre alte Kulturlandschaft Besucher von nah und fern zu einer Entdeckungstour. Egal ob zu Fuß, mit dem Rad, auf dem Pferd oder bei einer Kutschfahrt – die Lüneburger Heide ist ein beliebtes Urlaubsziel, das zu jeder Jahreszeit spannende Naturerlebnisse bietet. Der Fotograf Jürgen Borris hat die vielfältigen Lebens­räume der Heide, ihre Flora und Fauna, aber auch die Heidjer, die Menschen in der Region, in stimmungsvollen Bildern festgehalten. Entstanden ist das Porträt einer der wohl charakteristischsten Landschaften Deutschlands – zwischen Heidekraut und Wacholder.



Der Fotograf
Jürgen Borris wurde 1955 in Bornum geboren und lebt mit seiner Familie in Neuhaus im Solling. Die intensive Auseinandersetzung mit einer Landschaft oder mit einer Tierart über längere Zeiträume bildet das Zentrum seines foto­grafischen Schaffens, wobei die norddeutsche Waldlandschaft sein bevorzugtes Fotorevier ist. Jürgen Borris ist Mitglied in der Gesellschaft Deutscher Tierfoto­grafen (GDT) und war mehrere Jahre deren Präsident. Neben Multi­visions-Bilderschauen veröffentlicht er seine Bilder in Büchern, Zeitungen und Zeitschriften.

Die Textautorinnen
Iris Schaper (li.) lebt und arbeitet als Wissenschafts- und Reisejournalistin in Südniedersachsen. Auch in ihrer Freizeit wandert sie gern durch die Natur und erkundet die heimische Tier- und Pflanzenwelt.
Die Journalistin und Buchautorin Anke Benstem (re.) ist am liebsten in Norddeutschland und in den skandina­vischen Ländern unterwegs. Beide sind unter anderem für die Redaktionspartnerschaft Reisefeder (www.reisefeder.de) tätig.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Lüneburger Heide"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Zuletzt angesehen