NaturFoto 8/2013

NaturFoto 8/2013

Pantanal Ein großes Paradies
Praxistest
Canon EOS 6D
Landschaftsfotografie
im Serrahner Gebiet
Tierfotografie
im Kluane-Nationalpark
7,20 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW558
Tierfotografie – Das pralle Tierleben im Pantanal Von der beschaulichen Natur im... mehr
NaturFoto 8/2013
Tierfotografie – Das pralle Tierleben im Pantanal
Von der beschaulichen Natur im bayerischen Rothenburg ob der Tauber zur exotischen Artenvielfalt Brasiliens. Hermann Brehm findet hier wie dort paradiesische Zustände für seine Tierfotografie vor – egal ob im großen oder im kleinen Maßstab. Sein heimatliches Fotogebiet stellte er uns noch in der Mai-Ausgabe vor, dieses Mal geht es ins weit entfernte Pantanal, ein Feuchtgebiet, das für Naturfreunde zahlreiche Superlative parat hält. Nicht nur wegen der enormen Zahl unterschiedlicher Arten, auch große naturfotografische Träume lassen sich verwirklichen – hier in Gestalt des Jaguars und des Riesenotters.

Tierfotografie:
Schwarzstorch – Weißstorch

Im Gegensatz zu seinem bekannten weißen Vetter meidet der Schwarzstorch die Nähe zu jeglicher Zivilisation und ist vielen Menschen daher kaum bekannt. Hans Glader, dessen Interesse an Störchen durch seine berufliche Tätigkeit entbrannte, fand und fotografierte den „Schattenstorch“ völlig überraschend im Ausland.

Portfolio – Das Serrahner Gebiet
Die alten Buchenwälder im Serrahner Teilgebiet des Müritz-Nationalparks zählen wohl zu den eindrucksvollsten Waldlandschaften des Landes. Hier gibt es aber noch eine beträchtliche Anzahl weiterer Lebensräume und Landschaftstypen, die auf den ersten Blick nicht ganz so spektakulär, aber nicht weniger fotogen sind.

Praxistest: Canon EOS 6D – Vollformat to go
Mit der EOS 6D stellte Canon im vergangenen Herbst eine vergleichsweise kompakte Spiegelreflexkamera mit Sensor im im Kleinbild-Format vor. Als erste EOS ist die 6D mit GPS- und WLAN ausgestattet und bietet in dieser Hinsicht sogar mehr als die so genannten Profimodelle 1DX und 5D Mark III. Allerdings muss man – kaum verwunderlich – angesichts des erheblich niedrigeren Preises auch Abstriche machen. Wir haben ausprobiert, wie sich die „kleine“ Vollformat-EOS in der Praxis schlägt und ihre Stärken und Schwächen ausgelotet.

Regionen – Die Oberpfalz

In der Oberpfalz findet sich eine erstaunliche landschaftliche Vielfalt. Mittelgebirge, moorige Senken, ursprüngliche Bach­läufe, ein großes Weihergebiet und viel Wald prägen die Region im Nordosten Bayerns. Nicht verwunderlich ist es, dass hier eine artenreiche Flora und Fauna zuhause ist.

Tierfotografie – Unterwegs im Kluane-Nationalpark
Der Kluane-Nationalpark im kanadischen Yukon-Territorium beherbergt nicht nur großartige Landschaften, sondern auch die Möglichkeit für spannende Tierbeobachtungen, die jede Wanderung aufs Neue zu einem Erlebnis machen. Nicht umsonst bezeichnet der gebürtige Schweizer Herbert C. Arnold sein Stamm-Fotorevier als sein „Königreich“.

Leserfotos – Weitwinkel
Für viele Naturfotografen sind Weitwinkelobjektive in erster Linie „Land­schafts­objektive“. Zweifellos eignen sie sich auch bestens, um weite, tief gestaffelte Landschaften effektvoll ins Bild zu setzen. Allerdings ist es durchaus lohnend, kurze Brennweiten auch an „Nichtlandschaftsmotiven“ auszuprobieren. Wie lohnend das sein kann, zeigen viele Beispiele in dieser Lesergalerie. Vom klassischen, klar komponierten Landschaftsbild über extreme Tierporträts bis hin zur Nahaufnahme reicht das Spektrum der Bilder – reichlich Anregungen, um selbst einmal die typischen Anwendungsbereiche zu verlassen und neue, spannende Wege der Darstellung von Motiven zu gehen. Foto: Peter Kirmaier

Lebensräume – Moor
Georg Blum hat im Laufe der vergangenen Jahrzehnte unterschiedliche Moorgebiete, vor allem im Norden Deutschlands sowie im deutsch-niederländischen Grenzgebiet besucht, viele davon mehrfach. Mit seinen Bildern und den kurzen Geschichten dahinter vermittelt er, was ihn an Mooren fasziniert.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "NaturFoto 8/2013"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen