NaturFoto 1/2019

NaturFoto 1/2019
Landschaftsfotografie Nordfinnland: Arktisches Licht
Fotoziel Nationalpark Gesäuse
Portfolio Unterwegs im Mana Pools Nationalpark
Praxistest Nikon Z7; Parrot Anafi; G Drive mobile SSD
7,20 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW11299
Fotoziel – Wildes Wasser, steiler Fels Das Donnern der Enns, die sich in wilden Kaskaden... mehr
NaturFoto 1/2019

NF191Gesaeuse

Fotoziel – Wildes Wasser, steiler Fels
Das Donnern der Enns, die sich in wilden Kaskaden ihren Weg durch einen mächtigen Felsriegel grub, gab dem Gebirge den Namen: Das Gesäuse. Martin Hartmann stellt diesen 2002 gegründeten Nationalpark vor, der mit enormen Höhenunterschieden und einer großen Vielfalt von Lebensräumen aufwartet.

Tierfotografie – Gnadenlos
Auch der so beliebte Eisvogel hat seine dunklen Seiten. Eckhardt W. Dietrich und Kai Pfannschmidt gelang es unabhängig voneinander, in unterschiedlichen Situationen das mitunter sehr aggressive, in einem Fall für den Kontrahenten sogar tödliche Verhalten des Eisvogels in spektakulären Bildern festzuhalten. 

Fotostil – Auge der Landschaft
Mit einer besonderen Anwendung der Doppelbelichtungstechnik setzen Sylvia und Pat Meise Landschaften ins Bild und betonen damit deren Besonderheiten. Dabei entstehen Bilder, die mal auf den ersten Blick irritieren, mal abstrakt anmuten, in jedem Fall aber genaues Betrachten einfordern.

NF191Mana-PoolsPortfolio – Zu Fuß auf Pirsch
Vor fast zwanzig Jahren hatte Jens Cullmann seine erste Begegnung mit »Afrika«. Seither lässt ihn dieser Kontinent nicht mehr los. Einer der zahlreichen Nationalparks in der Region liegt ihm besonders am Herzen: die Mana Pools in Simbabwe. Warum das so ist, erklärt er in diesem Portfolio.

Tierfotografie – Berliner Nachtschwärmer
Es ist gar nicht so einfach, den wenig scheuen Höckerschwänen fotografisch neue Ansichten abzugewinnen. Katharina Becker hat die Tiere in Winternächten auf Gewässern inmitten Berlins fotografiert und spielt in spannender Weise mit Mischungen aus Blitz- und dem zu diesen Tageszeiten naturgemäß sehr spärlich vorhandenen Licht.

Landschaft im Fokus – Der Altschlossfelsen
Der im südlichen Pfälzerwald, direkt an der deutsch-französischen Grenze gelegene Altschlossfelsen ist sicher eines der eindrucksvollsten Sandstein­massive in der an markanten Felsformationen reichen Region in Deutsch-lands Südwesten. Mark Robertz gibt Anregungen, wie man den zerfurchten Felsklotz attraktiv ins Bild setzen kann. 

NF191Arktisches-LichtLandschaftsfotografie – Arktisches Licht
Lange Phasen der Dunkelheit und des Zwielichts, endlos scheinende »Blaue Stunden« und nächtliche Nordlicht-Spiele am Himmel machen vor allem den Winter in Skandinavien oberhalb des Polarkreises zu einer großartigen Zeit für die Landschaftsfotografie. Frans Vosmeer ist diesen besonderen nordischen Lichtstimmungen verfallen.

Lesergalerie – Begegnungen
Begegnungen können freundlich oder tödlich, spontan oder geplant, zwischen Tieren unterschiedlicher Arten oder zwischen Tieren und Dingen oder Pflanzen stattfinden. Begegnungen sind immer geprägt von einem ersten Moment, der zum Beispiel von Überraschung, Ab- oder Zuneigung bestimmt sein kann. Dieser erste Moment manifestiert sich mal in einem Blick, mal in einer Geste. Genau das im Bild festzuhalten, ist eine Herausforderung, der man sich als Fotograf ruhigstellen sollte. Was dabei herauskommt, zeigen die Bilder dieser Lesergalerie.

NF191Nikon-Z7Praxistest – Nikon Z7
Nikon ließ sich Zeit, viel Zeit, um endlich den Schritt zu einem völlig neuen spiegellosen Vollformatsystem zu wagen. Der etablierte Hersteller musste dabei natürlich die große Zahl der Nikon-Spiegelreflex-Fotografen im Blick behalten. Zum einen gilt es daher, vorhandene Objektive – idealerweise ohne Einschränkung – weiter nutzen zu können, zum anderen aber auch die bewährte Bedienung auf das neue System zu übertragen. Wie gut das gelungen ist und wie sich die neue Kamera in der fotografischen Praxis bewährt, hat Hans-Peter Schaub ausprobiert.

Praxistest – Parrot Anafi
Der französische Hersteller Parrot hat sich unter anderem mit eher der Spielzeugsparte zuzuordnenden Fluggeräten wie dem »Bebop« einen Namen gemacht. Die Anafi ist die erste Drohne der Franzosen, die auch anspruchsvolle Fotografen und Filmer ansprechen soll. Ob sie dem Anspruch gerecht wird, verrät Hans-Peter Schaub in seinem ausführlichen Praxisbericht.  

Praxistest – G Drive mobile SSD R-Series
Selbstverständlich steht für Naturfotografen das Werkzeug für die Aufnahmen meist im Vordergrund des Interesses. Objektive, Kameras, Stative oder Filter sind natürlich unentbehrlich, um überhaupt erst mal gute Bilder zu machen. Wichtig ist aber, diese dann sicher und idealerweise schnell zu speichern – auch unterwegs. Die kleinen, leichten SSDs sind da mittlerweile erste Wahl. Hans-Peter Schaub hat einen besonders robusten und flotten Vertreter dieses Gerätetyps ausprobiert und ihn mit anderen Speicherlösungen verglichen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "NaturFoto 1/2019"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Abo
NaturFoto NaturFoto
ab 56,00 € *
Portfolio 14 Portfolio 14
28,00 € *
kontur 20 kontur 20
5,00 € *
kontur 19 kontur 19
5,00 € *
terra 1/2018 terra 1/2018
8,20 € *
Portfolio 27 Portfolio 27
28,00 € *
FRONT 14/18 FRONT 14/18
24,80 € *
Tulipa Tulipa
16,80 € *
Wölfe Wölfe
34,50 € *
Baltikum Baltikum
14,00 € *
Portfolio 22 Portfolio 22
28,00 € *
Zuletzt angesehen