Vögel die man kennen sollte, Malbuch

Vögel die man kennen sollte, Malbuch
Pöppelmann, Bernd

32 Seiten
21 x 21 cm
978-3-944327-82-2
8,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 978-3-944327-82-2
Unsere heimische Tierwelt ist vielfältig und wunderschön – in diesen Bildern wird sie lebendig.... mehr
Vögel die man kennen sollte, Malbuch

Unsere heimische Tierwelt ist vielfältig und wunderschön – in diesen Bildern wird sie lebendig.

Dieses Mal- und Zeichenbuch möchte auf das vielfältige Vogelleben in Gärten, Parks und Feldern aufmerksam machen.
Die meisten Menschen sind begeisterte Vogelfreunde, weil Vögel etwas können, was die Menschen nicht können; Fliegen ist ein uralter Traum der Menschheit. Immer wieder hat der Mensch versucht, mit selbst gebastelten Flügeln und Fluggeräten zu fliegen. Außerdem erfreuen sich die Menschen am bunten Gefieder vieler Vogelarten. Besonders die Leistungen der Zugvögel auf ihrem herbstlichen Zug in die Winterquartiere und wieder zurück in die heimischen Brutreviere im Frühling werden bewundert. 

Wer die Vogelwelt kennenlernen möchte, sollte zunächst versuchen, sich mit einer übersichtlichen Auswahl an Arten vertraut zu machen. In diesem Malbuch hat der bekannte Tiermaler Bernd Pöppelmann eine kleine Auswahl zusammengestellt, die man in verschiedenen Regionen Deutschlands leicht antreffen kann oder deren Name bekannt ist. Er hat die entsprechenden Illustrationen und Skizzen zusammengestellt und gibt viele hilfreiche Anleitungen zum Zeichnen und Malen. Mit kurzen Beschreibungen werden zusätzliche Informationen zu der jeweiligen Vogelart gegeben.

Dieses Malbuch kann dazu beitragen, das Interesse junger Menschen für die Natur zu wecken. Durch das Malen prägen sich zudem die charakteristischen Merkmale der Vögel besser ein.

Bernd Pöppelmann studiert seine Motive in freier Wildbahn: in der näheren Umgebung oder in weiter entfernten Gegenden bis hin zu entlegenen Wüsten und Savannen. Ausgangspunkt ist sein eigenes Erleben, das er durch sein Wissen und seine Vorstellungskraft erweitert. Natur scheint in seinen Bildern lebendig zu werden. An seinen Gemälden kann man „sein Verständnis und seinen Respekt für die Tiere sowie die Faszination für die wunderbare Komplexität und Diversität der natürlichen Welt“ erkennen, wie es die weltberühmte Schimpansenforscherin Jane Goodall 2009 formuliert hat. Die Gemälde Bernd Pöppelmanns befinden sich in privaten Sammlungen, Galerien, Museen und Königshäusern verschiedener Länder. Im Rahmen nationaler und internationaler Ausstellungen wurde er mehrfach ausgezeichnet. Den Umweltpreis der Stadt Emsdetten erhielt er 1992 für sein Malprojekt: „Malen mit Kindern im Emsdettener Venn“. 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Vögel die man kennen sollte, Malbuch"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Zuletzt angesehen