Die Anden

Die Anden
De Roy, Tui
Die Heimat des Kondors

152 Seiten, 209 Abbildungen,
1 Karte
Gebunden, 30 x 24 cm
978-3-939172-78-9
20,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW456
Als längste Gebirgskette der Erde erstrecken sich die Anden entlang der Westküste Südamerikas.... mehr
Die Anden

Als längste Gebirgskette der Erde erstrecken sich die Anden entlang der Westküste Südamerikas. Von Venezuela über Kolumbien, Ecuador, Peru, Bolivien und Chile bis nach Argentinien gibt es ebenso gewaltige wie vielfältige Landschaften: schneebedeckte Berge, Regenwälder, Vulkane, Wüsten und Gletscher.

Unumstrittener König dieser magischen Bergwelt ist der Kondor. Im gesamten Andenraum verbreitet, lebt er bevorzugt in den wildesten und ­abge­legensten Regionen. Genau dorthin hat sich auch Tui De Roy immer wieder aufgemacht. Im Laufe von 25 Jahren hat sie unzählige Fotoreisen in die Anden unternommen, deren Höhepunkte in diesem Bildband versammelt sind.

Ein atemberaubendes Panorama einer archaischen Bergwelt.

Die Fotografin
Die in Belgien geborene Tui De Roy hat über dreißig Jahre auf den Galápagos-Inseln gelebt. Schon früh entdeckte sie ihre Leidenschaft für die Fotografie und hat mittlerweile vom Amazonas bis in die Antarktis alle sieben Kontinente mit der Kamera bereist. Ihre Bilder und Reportagen dokumentieren die abgeschiedensten und ursprünglichsten Regionen der Erde. Die international renommierte und vielfach ausgezeichnete Naturfotografin lebt heute auf der Südinsel Neuseelands.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Anden"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen