terra 3/2011

terra 3/2011

Mexiko Tarahumara – das Volk der Läufer
Norwegen Pilgern auf dem Olavsweg
China Jiuzhaigou National Park
Thailand Meistersänger von der Stange
8,20 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW485
Die Smaragdseen von Jiuzhaigou Im chinesischen Jiuzhaigou Nationalpark wechseln sich Berge,... mehr
terra 3/2011
Die Smaragdseen von Jiuzhaigou
Im chinesischen Jiuzhaigou Nationalpark wechseln sich Berge, Wasserfälle, Wälder und Seen ab, der unangefochtene Star des Parks ist jedoch das Wasser – 114 smaragdfarben schimmernde Seen bringen die Besucher zum Träumen.

Schottlands wilde Inselwelt – Shetlands & Orkneys
Windumtost und baumlos liegen die Shetland- und Orkney-Inseln nördlich von Schottland in der rauen See. Doch ihre kargen Landschaften bergen eine ungeahnte Faszination, und die Tatsache, dass nur wenige der Inseln bewohnt sind, ist verlockend für alle, die Ruhe und unberührte Natur suchen. Zudem gelten die Inseln als Seevogel-Zentrale Europas.

Pilgern in Norwegen – Olavsweg
Durch Wälder und Moore, an Seen und Flüssen entlang, quer über das Dovrefjell führt der Pilgerpfad des Heiligen Olav, der den Norwegern vor rund 1.000 Jahren das Christentum brachte. Wer dem Olavskreuz von Oslo bis zum Nidarosdom in Trondheim folgt, gelangt zu ­mittel­alterlichen Pilgerhöfen und durchwandert herrliche nordische Landschaften.

Tarahumara – Das Volk der Läufer
Vor 500 Jahren zog sich das Volk der ­Tara­humara vor den eindringenden Spaniern in die Abgeschiedenheit der Canyons der Sierra Madre Occidental im Norden Mexikos zurück. In den Bergen der Sierra haben sie sich bis heute nicht nur ihre Identität bewahrt, sondern auch erstaunliche Fähigkeiten als Langstreckenläufer entwickelt.

Unterwasserpost – Grüße aus den Tiefen des Meeres
Die malaysische Insel Mataking gilt nicht nur als Mekka für Taucher, sie ist auch ein Beispiel dafür, dass Tourismus und Naturschutz nebeneinander existieren können. An der Nordostküste Borneos gelegen, bietet das kleine Eiland alles was das Urlauberherz begehrt und setzt sich gleichzeitig für den Erhalt der Meereswelt ein. Der weltweit fünfte Unterwasserbriefkasten als witzige Attraktion für Taucher ist daher nur ein Grund für einen Besuch.

Meistersänger von der Stange
Sie sind weder so prächtig wie ein Pfau, noch so exotisch wie ein Paradiesvogel, sondern winzige, ziemlich langweilig aussehende Vögel – bis sie zu singen beginnen. Dann verwandeln sich die Sperbertäubchen von Pattani in zauberhafte Geschöpfe. Die Singvögel aus ­Süd­thailand bringen ihren Besitzern Glück und gelten als hochprozentige Wertanlage.



Meer trifft Küste – Küstenschutz-Wanderungen auf Sylt

Tosende Brandung nagt am Strand, Wellen krallen sich ins Rote Kliff. Ist Sylt noch zu retten? Ja, sagt der Geologe Arfst Hinrichsen, Sylt geht es besser denn je. Was dafür getan wird, erfahren die Teilnehmer seiner Küstenschutz-Wanderungen.

La Palma – Insel der letzten Drachen
Die nordwestlichste Kanareninsel San Miguel de la Palma ist eine der spannendsten Atlantik­inseln für Trekkingfreunde, denn in ihrem Herzen liegt der Nationalpark Caldera de Taburiente. Gewaltige Vulkanausbrüche haben hier einen der größten Erosionskessel der Welt geformt. Rund um den atemberaubenden Krater liegt ein wahres Wanderparadies.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "terra 3/2011"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen