terra 4/2007

terra 4/2007

Toskana Im Schatten der Zypressen
Patagonien Trekking auf dem Inlandeis
Minnesota Auf den Spuren der Voyageurs
Bhutan Im Tal der Laya
8,20 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW179
Eis, Sturm, Schneegipfel – Das Patagonische Inlandeis Das Patagonische Inlandeis gilt... mehr
terra 4/2007
Eis, Sturm, Schneegipfel – Das Patagonische Inlandeis
Das Patagonische Inlandeis gilt nicht nur als größte zusammen­hängende Eismasse außerhalb der Polarzonen, sondern auch als eine der bizarrsten Landschaften auf Erden – und als berühmte Schlecht­wetterküche. Terra-Autor Ralf Gantzhorn hat den Schneestürmen getrotzt und wurde mit einmaligen Momenten belohnt.

Das Dach Südafrikas –
Die Drakensberge

Sie sind die höchsten Berge Südafrikas und die zweithöchsten des Schwarzen Kontinents.
Sie zählen zum Weltkulturerbe und beherbergen Lesotho, das Königreich in den Wolken: die Drakensberge.
Eine Entdeckungstour zu Fuß und mit dem Geländewagen.

Terra Praxistest: Swarovski Snap Shot-Adapter
Die Idee ist reizvoll: Digitalkamera anstelle des Auges an das Fernglas-Okular drücken und schon hat man ein prächtiges Riesentele – theoretisch zumindest. Richtig zufriedenstellend ist das Ergebnis leider selten, denn die Verbindung zwischen Objektiv und Okular ist zu lose. Snap­ Shot-Adapter heißt ein kleines, hilfreiches Stück Plastik, das Tele­schüsse durch den Feldstecher erheblich erleichtert.

Im Tal der Laya – Lebendige Riten in Bhutan
Kaum ein Land der Welt verschließt sich dem Massentourismus so konsequent wie Bhutan. Riten und Traditionen sind hier lebendiger als in vielen anderen Ländern des Himalaya. Dies gilt besonders für ent­legene Regionen wie das Laya-Tal: Weit über der Baumgrenze leben die Laya als halbnomadische Yakzüchter.

Im Schatten der Zypressen – Unterwegs in der Toskana

In der Toskana gibt es mehr zu entdecken als Zypressen-Alleen: Thermalquellen, die Halbinsel Monte Argentario, Etrusker-Gräber und das jüdische Viertel von Pitigliano sind auch Facetten der berühmten Hügellandschaft Italiens.

Auf den Spuren der Voyageurs – Wasserlandschaften im Norden der USA
Hoch im Norden der USA, im Bundesstaat Minnesota, liegen der Voyageurs National Park und die Boundary Waters Canoe Area Wilder­ness: stille Landschaften, „mit Himmel gefärbtes Wasser“ und viel Ruhe. Wer das Labyrinth der Wasserwege erkunden will, muss ins Kanu steigen.

Unter Feuerbergen – Vulkane in Kamtschatka
In Russlands fernem Osten, näher an Seattle als an Moskau, liegt Kamt­schatka. Heiße Quellen und schweflige Fumarolen dampfen neben mächtigen Gletschern, riesige Braunbären streifen durch die Wälder und Flüsse voller Lachse mäandern vom Gebirge hinab ins Meer. Eis, Sturm, Schneegipfel: Das Patagonische Inlandeis.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "terra 4/2007"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen