Jenseits der Schwelle

Jenseits der Schwelle
Uhlenbrock, Klaus
Ein Steinfurter Kripo-Krimi
216 Seiten
Paperback 12 x 19 cm
978-3-939172-09-3
4,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW105
Der Mord an einem Laienschauspieler gibt der neu ge­gründeten Mordkommission um... mehr
Jenseits der Schwelle
Der Mord an einem Laienschauspieler gibt der neu ge­gründeten Mordkommission um Hauptkommissar Heinz Bauer Rätsel auf. Scheint es zunächst die Tat eines betrogenen Ehemannes zu sein, so weisen im Verlauf der Ermittlungen immer mehr Indizien darauf hin, dass der Ex-Physiker aus Gründen sterben musste, hinter denen sich eine teuflisch geplante Katastrophe verbirgt.

Der Autor:
Klaus Uhlenbrock, geboren 1964 in Steinfurt-Borg­horst/Westf., machte 1986 in Münster sein Examen als Kinder­­­­krankenpfleger und arbeitet in der Dialyse-Abteilung eines Krankenhauses. Anfang der 80er-Jahre begann er zu schreiben. 1997 erschienen seine ersten Kriminalromane „Regen über Vietnam“ und „Mit Grüßen aus Holland“. Diesen folgten ab 2002 bislang vier weitere Regionalkrimis aus dem Münsterland: „Jenseits der Schwelle“, „Unter den Eichen“, „Bauernopfer“ und „Tiefe Wunden“. Seit 2002 arbeitet er darüber hinaus an einigen Hörspielen sowie Drehbüchern und schrieb meh­rere Theaterstücke. Klaus Uhlenbrock ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in Steinfurt.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Jenseits der Schwelle"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen