NaturFoto 11/2012

NaturFoto 11/2012

Tierfotografie Masai Mara hautnah
Unter Füchsen Begegnung in den Dünen
Praxistest Sigma SD1 Merrill
Herbstliche Impressionen Schneegänse in Kanada
Lichtstudien Motive im Wandel der Tages- und Jahreszeit
7,20 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW525
Tierfotografie – Masai Mara hautnah Marco Carniels Bilder aus der Masai Mara lassen... mehr
NaturFoto 11/2012
Tierfotografie – Masai Mara hautnah
Marco Carniels Bilder aus der Masai Mara lassen auf­horchen. Der Österreicher fotografiert seit 15 Jahren in Kenia und hat in diesem Zeitraum viele intensive Tierbegegnungen erleben dürfen, die ihn ständig sehnsüchtig gen Afrika blicken lassen und die zu zweifellos eindring­lichen Aufnahmen führen.

Portfolio – Falken
Falken gelten als Inbegriff für blitzschnelle Jagd und atemberaubendes Flugvermögen. Für Tierfotografen stellen die wendigen Jäger eine besondere Herausforderung dar, der sich Dietmar Nill und Torsten Pröhl im Laufe der letzten Jahre immer wieder gestellt haben.

Fotoreise – Herbstliche Impressionen
Etwa 900.000 Schneegänse legen im Herbst einen Zwischenstopp in der kanadischen Provinz Québec ein, wo sie zur Hauptattraktion für Naturliebhaber werden. David Allemand hielt nicht nur das dynamische Himmels­ballett unzähliger Winterreisender mit der Kamera fest, sondern er begegnete auch Elchen und Bären und ließ sich von den kanadischen Landschaften begeistern.

Landschaftsfotografie – Lichtstudien
Gute Landschaftsfotografen sind nicht nur „Motiv-“, sondern auch „Lichtfinder“. Uli Ehrath demonstriert den enormen Einfluss von Licht und Jahreszeit auf die Bild­wirkung anhand zweier Motive, die er immer wieder aufsucht, um an ihnen seine Lichtstudien zu betreiben.

Tierfotografie – Unter Füchsen
Wer das Vertrauen von scheuen Tieren gewinnen möchte, der benötigt vorab eine Lektion in Geduld, Wissensan­eignung und Erfahrung. In dieser Hinsicht hat der Niederländer Peter Maris alles richtig gemacht, als er in den niederländischen Dünenlandschaften vom „Fuchsfieber“ heimgesucht wurde.

Scharf aber langsam –
Die Sigma SD1 Merrill in der Praxis

Mit der SD1 Merrill hat Sigma nun eine Spiegelreflexkamera im Programm, die hohe Auflösung auf dem einzigartigen Foveon-3-Farb-Sensor bietet. Bei gleicher Pixelzahl liefert die Kamera daher eine sichtbar höhere Auflösung und dank des nicht erforderlichen Tiefpassfilters Bilder mit erstaunlicher Schärfe. Wir haben ausprobiert, was sie kann und was nicht.

Fritz Pölking Preis 2012
Ein erstes kleines Jubiläum konnten die Mit­glieder der Jury zum Fritz Pölking Preis und zum Fritz Pölking Nachwuchspreis feiern, als sie sich an einem sonnigen Sonntag im April zum fünften Mal zusammensetzten, um das beste Portfolio bzw. das beste Fotoprojekt auszuwählen.

Leserfotos – Nebel
Nebel verwandelt Landschaften in erstaunlicher Weise, verbirgt man­ches und lässt dadurch anderes umso deutlicher hervortreten. Naturfotografen machen sich das oft zu Nutze, um geheimnisvolle Stimmungen zu erzeugen oder auch Spuren der „Zivilisation“ hinter weißen Schleiern zu verstecken. Die Bilder dieser Lesergalerie zeigen viele Facetten des Nebels und jetzt, im Spätherbst, ist die beste Zeit, um sich – frisch inspiriert – mit dem Thema zu befassen. Foto: Jan Schöne

Museumsreife Bilder Teil 2: Internetplattformen für Fotokunst –
Chancen und Grenzen

Die Zeiten für Fotografen scheinen paradiesisch: Hochwertige Kameras werden immer erschwinglicher, das Zubehör umfangreicher und obendrein kann eigentlich jeder seine Bilder gewinnbringend im Netz verkaufen – zum Beispiel auf Fotoplattformen wie WhiteWall oder Photocircle. Wir stellen Ihnen die wichtigsten Unternehmen vor, die den klassischen Kunstmarkt zuweilen kräftig aufwirbeln, und zeigen was hinter dem Trend dieser Form der Fotovermarktung steckt, auch und insbesondere für den Fotoamateur.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "NaturFoto 11/2012"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen