Wasser

Wasser
Blende 4; Jürgens, Stefan
Quelle des Lebens

128 Seiten, 168 Abbildungen
Gebunden, 28 x 24 cm
17,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 3-934427-28-6
Wasser besitzt eine magische Kraft, die den Menschen immer wieder in den Bann zieht.... mehr
Wasser
Wasser besitzt eine magische Kraft, die den Menschen immer wieder in den Bann zieht. Mächtige Eisberge, glitzernde Wassertropfen, plätschernde Bäche und dichte Nebelbänke – die Formen des Wassers sind vielfältig. Eindrucksvoll zeigen die Bilder der renommierten Fotografen, Borris, Pölking, Rolfes und Volmer die zahllosen Facetten des nassen Elementes, das uns im alltäglichen Leben so selbstverständlich – ja fast schon banal – erscheint. Dass Wasser alles andere als langweilig ist, zeigt unser Bildband zum Jahr des Wassers. Er beschreibt das Wasser als Lebensraum, als Lebensnotwendigkeit, als mächtige Naturgewalt aber auch als Bestandteil von Kultur und Religion.


Die Fotografen
Blende 4 besteht aus den Fotografen Jürgen Borris, Fritz Pölking (†), Willi Rolfes und Bernhard Volmer. Die Gruppe blende 4 widmet sich den Themen Natur und Fotografie. Die Mitglieder arbeiten zusammen: Es wird gemeinsam fotografiert, naturfotografische Projekte werden umgesetzt, die Ergebnisse werden gemeinsam kritisch reflektiert und Buch-, Kalender- und andere Medienprojekte werden bis zur Marktreife entwickelt. Den Fotografen ist eine gemeinsame konzeptionelle Arbeit ebenso wichtig, wie das Bestreben der künstlerischen Auseinandersetzung gleichen Raum in der Arbeit zu schenken wie der dokumentarischen Fotografie. Darum wird die Naturfotografie von ihnen nicht nur als schlichtes Abbilden der Natur verstanden sondern versucht, eine emotionale Ebene einzubringen, die den Betrachter fesselt und zu einem tiefergehenden Verständnis leitet.

Der Autor

Stefan Jürgens, geb. 1968 in Steinfurt-Borghorst, Priesterweihe 1994, ist Pfarrer in Stadtlohn St. Otger, einer 17.500 Mitglieder zählenden Kirchengemeinde im westlichen Münsterland. Er war bis 2002 Landesjugendseelsorger und Präses des BDKJ (Bund der Deutschen Katholischen Jugend, Landesverband Oldenburg) und dann bis 2006 Geistlicher Rektor der Katholischen Bildungszentrums "Kardinal-von-Galen" sowie Pfarrer der Heilig Kreuz-Gemeinde in Cloppenburg-Stapelfeld.

Seit 2004 ist er Sprecher beim „Wort zum Sonntag“ in der ARD. Er ist Autor verschiedener theologischer und geistlicher Bücher, schreibt lyrisch-meditative Begleittexte zu Werken verschiedener Naturfotografen und engagiert sich musikalisch: Ein „Spielmann Gottes“, der sich begeistern kann für den Klang der Sprache und die Klänge der Musik, für Bildworte und Naturbilder.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wasser"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen